Meta

Mission Prio - Teil 2

Da klingelt das Telefon des Lords, Ummes Smartphone-Nummer erscheint auf dem Display.
“Ja bist du wahnsinnig hier anzurufen?“ flüstere ich so laut ich kann in das Telefon des Lords.

„Die Verbindung war unterbrochen und damit die ganze Operation in Gefahr!“

Ich suche den Schreibtisch nach der Prio-Akte ab, als Umme panisch „Mayday, Mayday, wir haben einen Code Red!“ in den Hörer halb flüstert, halb brüllt.
„Drück dich verständlich aus, verdammt!“
„Die Putzfrau kommt!“

Ach du scheiße. Ich öffne hastig die Mappe, auf der „Prio“ steht, und mache mit meiner Unterwasserkamera schnell ein Foto der obersten Seite.
„Raus jetzt!“ drängt Umme.

Ich lege auf und turne an den sieben Klo-Verstopfungs-lös-Saugnäpfen zurück Richtung Tür, ohne Funkkontakt zur Operationsleiterin Umme. Ganz auf mich allein gestellt. So müssen sich die Astronauten der Apollo 13 gefühlt haben, als sie keinen Funkkontakt mehr zur Erde hatten.

Die Tür geht auf, die Putzfrau kommt herein und ich schwinge mich an ihr vorbei und durch die Tür hinaus, um planmäßig mit dem Hintern auf dem Gang zu landen. Sie tut, als hätte sie mich nicht gesehen. Puh, das war knapp.

Comments are closed.