Meta

You ain't nothing but a hound dog

1. August
Meine Drahtstute Rosinante legt die Ohren an, als sie im Trab eine Graufläche hinter sich lässt und in einer sanften Kurve in eine Grünfläche vorstößt. Fröhlich trällere ich Lieder aus meiner Kindheit („It’s now or never“ von Elvis und „Ich bin der Bi-Ba-Butzelmann“ vom Bi-Ba-Butzelmann). Am Wegesrand steht ein großer Hund, ein Golden Retriever. Er rüttelt sich und schüttelt sich, schaut mich an und grinst heimtückisch. Und als ich genau auf seiner Höhe bin, fängt er an, wie wild in der Wiese zu buddeln und mich mit Gras und Erde zu bewerfen. So ein Rüpel, was für eine Unverschämtheit!!

Comments are closed.